Home - Afrika - Asien - Australien - Europa - Nordamerika - Südamerika Facebook Twitter  
MapsGuides

Peru - Reise-Forum

Peru ist ein sehr interessanter Ort zu besuchen - und viele Leute dort gewesen. Was sind ihre Erfahrungen und Erlebnisse? Sie können es hier lesen - auf der Seite Peru: Diskussionsforum, Erfahrungen, Abenteuer, Tipps, Meinungen, Probleme, Herausforderungen... Fügen Sie Ihre Meinungen und Erfahrungen, bitte. Sie helfen anderen Menschen.

Suche

Peru - Reise-Forum

Peru: Fahne
 Peru - ausführliche Informationen können Sie hier finden

Wollen Sie Einträge von Touristen, die eine andere Sprache verwenden zu sehen? Dann schalten Sie dieses Forum, um eine andere Sprache. Nur klicken Sie die Sprache - auf der linken Seite. Sie können wieder auf diese Sprache zu jeder Zeit umschalten.
Es gibt keinen Notiz in Deutsche Sprache. Sie können Ihre Meinung einfügen oder Schalter zu einer anderen Sprache - zum Beispiel zu Englisch.

Fügen Sie Ihre Meinung ein
Name:
E-Mail:
Titel:
>> Fügen Sie Html etikette bitte nicht ein. Sie werden nicht arbeiten. <<


Übertragen Sie 4 Zahlen vom Bild bitte:

Regeln

Fügen Sie nur die Einträge ein, die nützlich für andere Leser sein dürfen. Schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungen aus Peru, Ihre Bewertung von verschiedenen Orten und Ihre Tipps, wo es ist gute. Es wird gut sein, um mögliche Probleme und deren Lösungen zu erwähnen. Und sagen Sie uns, wenn Ihren Urlaub hier gut oder schlecht war. Seien Sie höflich zu anderen Menschen in diesem Forum, bitte. Und einfügen Sie bitte keinen Spam in diesem Forum. Wir löschen diese Art von Einträgen.

Peru auf dem Internet

Suchen Sie mehr Informationen? Im Internet gibt es viele Informationen. Hier sind einige Räte: Peru kann verschiedene Namen in verschiedenen Sprachen haben. Zum Beispiel: Peru, Peru, Le Pérou, Perú. Sie können diese Namen zu Suchmaschinen einfügen. Sie sollten genau angeben, was Sie suchen. Benötigen Sie weitere Informationen über einen Ort, legen Sie den Namen des Ortes in eine Suchmaschine ein. Sie können andere Namen des Platzes benutzen. Und ein Beispiel: Wenn Sie Informationen über Geschichte des Ortes suchen, fügen Sie das Wort Geschichte an die Suchmaschine.

Was Andere sagen

Peru (spanisch República del Perú, amtlich Republik Peru) ist ein Staat im westlichen Südamerika und grenzt im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien, im Süden an Chile und im Westen an den Pazifik. Den Namen Peru erhielt das Land erst von den spanischen Eroberern. Seine Herkunft ist nicht endgültig geklärt: Teilweise wird sie auf einen gleichnamigen Indianerhäuptling im Gebiet des Isthmus von Darién zurückgeführt, von dem die Spanier zum ersten Mal von einem sagenhaften Goldland im Süden erfuhren. Eine andere Theorie erklärt den Namen als Umformung aus dem Wort pelu, das in der Sprache der in Kolumbien lebenden Chibcha „Wasser“ bedeutet. Hinter der schmalen Küstenregion beginnt die Sierra. Sie besteht aus mehreren Bergzügen der Anden, die von Längstälern (span. callejón oder valle) unterbrochen werden. Typisch für die gesamte Andenregion sind dazu tief eingeschnittene Täler (Canyons) und Durchbrüche der Gebirgsketten (span. Pongo) durch große Flüsse, an der West- und Ostseite der Kordillere. Einen typischen Querschnitt der Anden zeigt sich in der zentralen Region Ancash: Von West nach Ost sind das die „Schwarzen Kordilleren“ (Cordillera Negra, bis ca. 5.000 m), gefolgt vom Callejón de Huaylas (um 3.000 m). Der nächste Bergzug sind die "Weißen Kordilleren" (Cordillera Blanca), hier befindet sich der höchste Berg Perus, der Huascarán (6.768 m). Weiter Richtung Osten erstreckt sich das Callejón de Conchucos (mit dem Fluss Marañón, einem Quellfluss des Amazonas), abgelöst von weiteren Bergketten.
Wikipedia

Altes Peru war der Sitz mehrerer auffallender Andenzivilisationen, der am meisten beachtenswert dass von den Inka, deren Reich vom spanischen conquistadors in 1533 gefangen genommen wurde. Peruanische Unabhängigkeit wurde in 1821 erklärt, und übriges Spanisch Kräfte haben in 1824 besiegt. Nach einem Dutzend Jahr militärischer Regel ist Peru zu demokratischer Führung in 1980, aber erfahrene wirtschaftliche Probleme und das Wachstum von einer gewalttätigen Aufständigkeit zurückgekehrt. Präsident die Wahl von Alberto FUJIMORI in 1990 hineingeführten ein Jahrzehnt, das eine dramatische Verweilzeit in der Wirtschaft und dem bedeutsamen Fortschritt in Kürzenguerillakämpfertätigkeit gesehen hat. Dennoch der Vermehrungsvertrauen des Präsidenten auf autoritären Maßnahme und einem wirtschaftlichen Sturz in den späten 1990er Jahren erzeugt stellend Unzufriedenheit mit seinem Regime auf, das zu seiner Amtsenthebung in 2000 geführt hat. Eine Verwalterregierung hat neue Wahlen in der Feder von 2001 beaufsichtigt, der Alejandro TOLEDO hineingeführt hat, als der erste demokratisch gewählete Präsident amerikanischen UREINWOHNERS vom neuen Regierungschef - Peru ethnische Abstammung. Die Präsidentenwahl von der Säge von 2006 die Rückkehr von Alan GARCIA der, nach einem Enttäuschen Präsidentenbegriff von 1985 zu 1990, ist zurückgekehrt zur Präsidentschaft mit Versprechen, soziale Bedingungen zu verbessern, und fiskalische Verantwortung beizubehalten.
CIA The World Factbook
©MapsGuides.com 2008 - 2018
Publisher: Bispiral, s.r.o. | Datenschutzrichtlinie und Website-Regeln