Home - Afrika - Asien - Australien - Europa - Nordamerika - Südamerika Facebook Twitter Google+  
MapsGuides

Vereinigten Staaten - Reiseführer für Feiertage

Vereinigten Staaten ist ein Land, das Wert von Ihrem Besuch ist. Es ist voll von natürlichen Wunder und historischen Denkmälern, so dass Sie sicherlich hier eine nette Zeit ausgeben. Vereinigten Staaten ist ein Land, das Sie selbst besuchen können - und Sie können Ein von organisierten Reisen mit einem Reisebüro ebenso wählen.

Suche

Vereinigten Staaten - die besten Orte zu sehen

Vereinigten Staaten Vereinigten Staaten ist ein sehr großes Land - und sehr vielfältig. Folglich gibt es viele interessante Plätze hier. Wir haben ein paar von ihnen gewählt.
  • New York (Freiheitsstatue - Statue of Liberty + Manhattan)
  • Grand Canyon
  • San Francisco (Golden Gate Brücke + Innenstadt + Pier 39 + China Town + Twin Peaks)
  • Mount Rushmore National Monument mit einer Skulptur des US-Präsidenten
  • einzigartigen Stadt New Orleans - auf Mississippi
  • Las Vegas (Kasinos und ihre Attraktionen)
  • Hawaii - Meer Paradies
  • Monument Valley Navajo und Twin Rocks
  • Yosemite National Park
  • Yellowstone National Park
  • Los Angeles (Hollywood + Beverly Hills + Universal Studios)

Vereinigten Staaten - nützliche Informationen

Religion:
~ Protestant: 51 %
~ Römischer Katholik: 23 %
~ Jüdisch: 2 %
~ Buddhist: 1 %
~ Muslim: 1 %
~ Nicht spezifiziert: 15 %
~ Keine: 7 %
Religion - Vereinigten Staaten
Vereinigten Staaten: FahneHauptstadt: Washington
Gebiet: 9 826 630 km2
Zahl der Einwohner: 313 232 000
Währung: US dollar, USD, $
Sprache: Englisch
Zeitzone: GMT-5 – -8 (GMT = London)
Internationaler Telefonwählscheibencode: +1
Mobiltelefonsystem: CDMA, GSM 1900
System der Messung: Kaiserlich
Gemeinsame Sprachen: Spanisch in einigen Gebieten
Ernstes Reisenrisiko: Keine
Spannung in elektrischem Netz: 110 V
Elektrischer Stöpsel:
Elektrischer Stöpsel - Vereinigten Staaten

Vereinigten Staaten - Reise-Forum

 Tragen Sie zum Forum ein
  Philadelphia
I must add Philadelphia to the list of interesting places in USA. This city is well known for its role in the American Revolutionary War - in Philadelphia there was convent of the Continental Congress and there was written the Declaration of Independence and the Constitution. After the nations incep
 Tragen Sie zum Forum ein

Vereinigten Staaten - die Karte und typischer Reiseweg

Vereinigten Staaten - Karte
Reiseweg 1: New York (Freiheitsstatue - Statue of Liberty + Manhattan) - Tage: 2, Mount Rushmore National Monument mit einer Skulptur des US-Präsidenten - Tage: 1, Yellowstone National Park - Tage: 3, Yosemite National Park - Tage: 3, San Francisco (Golden Gate Brücke + Innenstadt + Pier 39 + China Town + Twin Peaks) - Tage: 2
Reiseweg 2: San Francisco (Golden Gate Brücke + Innenstadt + Pier 39 + China Town + Twin Peaks) - Tage: 2, Yosemite National Park - Tage: 2, Los Angeles (Hollywood + Beverly Hills + Universal Studios) - Tage: 2, Las Vegas (Kasinos und ihre Attraktionen) - Tage: 1, Grand Canyon - Tage: 1, Monument Valley Navajo und Twin Rocks - Tage: 1, Las Vegas (Kasinos und ihre Attraktionen)
Reiseweg 3: New York (Freiheitsstatue - Statue of Liberty + Manhattan) - Tage: 2, San Francisco (Golden Gate Brücke + Innenstadt + Pier 39 + China Town + Twin Peaks) - Tage: 2, Yosemite National Park - Tage: 1, einzigartigen Stadt New Orleans - auf Mississippi - Tage: 2, Hawaii - Meer Paradies - Entspannung an See - Tage: 4
Reiseweg 4: Irgendeine Kombination von den vorherigen Reisewegen

Preise von Zimmern und Mahlzeiten

Prices symbolVereinigten Staaten ist ziemlich ein teures Land für Touristen. In einigen Jahreszeiten und in einigen Gebieten Sie können Feiertage für einen sehr günstigen Preis machen können, aber im Allgemeinen sollten Sie nicht angenehme Preise jederzeit und überall erwarten. Im Gegenteil - für untere Preise Sie werden oft sehr niedrige Qualität erhalten.
  • Billige Unterkunft: $25
  • Mittlere Unterkunft: $65
  • Teure Unterkunft: $200
  • Billige Speise: $4
  • Mittlere Speise: $15
  • Teure Speise: $40
Die Preise sind pro 1 Person (und 1 Speise oder 1 Nacht) und sind in USA Dollar.
Oft können Sie kaufen billige Speise auf Straßen oder in Fast-Food-Restaurants. Mittlere Mahlzeit ist in der Regel in normalen Restaurants, teure Essen in teuren Restaurants. Wir zeigen keine extremen Preise für Unterkunft und Verpflegung (zum Beispiel Luxuswohnungen in Top-Hotels). (Preise sind oft sehr verschieden in verschiedenen Orten und in unterschiedlichen Jahreszeiten. In der Hauptsaison - in touristischen Destinationen - oft die billigsten Zimmer nicht verfügbar sind.)

Vereinigten Staaten auf dem Internet

Suchen Sie mehr Informationen? Im Internet gibt es viele Informationen. Hier sind einige Räte: Vereinigten Staaten kann verschiedene Namen in verschiedenen Sprachen haben. Zum Beispiel: USA - United States, USA - Spojené státy, L'USA - Etats-Unis, EEUU - Estados Unidos. Sie können diese Namen zu Suchmaschinen einfügen. Sie sollten genau angeben, was Sie suchen. Benötigen Sie weitere Informationen über einen Ort, legen Sie den Namen des Ortes in eine Suchmaschine ein. Sie können andere Namen des Platzes benutzen. Und ein Beispiel: Wenn Sie Informationen über Geschichte des Ortes suchen, fügen Sie das Wort Geschichte an die Suchmaschine.

Was Andere sagen

Die Vereinigten Staaten von Amerika (engl. United States of America, kurz USA), in amtlicher Kurzform Vereinigte Staaten (engl. United States, kurz U.S.), nichtamtlich häufig auch Amerika (engl. America), sind eine Bundesrepublik in Nordamerika, die (seit 1959) 50 Bundesstaaten umfasst. Mit dem Bundesstaat Hawaii und kleineren Außengebieten haben sie auch Anteil an Ozeanien. Das Land umfasst etwa 40 % der Fläche Nordamerikas und ist der flächenmäßig drittgrößte Staat der Erde (nach Russland und Kanada). Die Vereinigten Staaten gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die sich 1776 vom Mutterland Großbritannien unabhängig erklärten. Durch stete Einwanderung aus Europa, territoriale Expansion nach Westen und Industrialisierung gewannen die USA im 19. Jahrhundert rasch an weltpolitischem Einfluss. Am Ende des 20. Jahrhunderts waren die Vereinigten Staaten nach dem Sieg über den totalitären Faschismus und dem Zerfall der kommunistischen Sowjetunion die einzige aus der Zeit des kalten Krieges verbliebene Supermacht. Das Landschaftsbild ist sehr vielfältig: es existieren Waldgebiete und Mittelgebirge an der Ostküste, Mangrovenwälder im subtropischen Florida, die Flusssysteme von Mississippi River und Missouri River, weite Ebenen im Zentrum des Landes, große Gebirgszüge wie die Rocky Mountains, trockene Wüsten im Südwesten, gemäßigte Regenwälder im Nordwesten und Küstengebirge an der Westküste der Vereinigten Staaten. Hinzu kommen die arktische Region der Tundra in Alaska und die tropischen Inseln von Hawaii mit dem 4.205 Meter hohen Vulkan Mauna Kea. Mit 6.195 Meter ist der in Alaska liegende Mount McKinley der höchste Punkt der USA und das Death Valley mit 86 Meter unter dem Meeresspiegel der tiefste Punkt.
Wikipedia

Die amerikanischen Kolonien von Britannien, das mit dem Mutterland in 1776 und wurden erkannt gebrochen wird, als die neue Nation von den Vereinigten Staaten dem Vertrag von Paris in 1783 folgend. Während der 19. und 20. Jahrhunderte wurden 37 neue Staaten zum Original 13 als die Nation hinzugefügt, ist ausgebreitet worden die über den nordamerikanischen Kontinent und einige Überseebesitze erlangt hat. Die zwei traumatischsten Erfahrungen in der Geschichte der Nation waren der Bürgerkrieg (1861-65),, in den eine nördliche Gewerkschaft der Staaten ein sezessionistisches Bündnis die Staaten von 11 südlichem Sklaven besiegt hat, und die Große Depression der 1930er Jahren, ein Konjunkturrückgang, während dessen um ein Viertel von der Arbeitskraft seine Aufgaben verloren hat. Aufrechterhalten durch Siege in Weltkriegen ich und II und das Ende vom Kalten Krieg in 1991, bleibt die USA der Welt der mächtigste Nationalstaat. Die Wirtschaft wird von ständigem Wachstum, niedriger Arbeitslosigkeit und Inflation, und schnelle Fortschritte in Technologie markiert.
CIA The World Factbook
©MapsGuides.com 2008 - 2018
Publisher: Bispiral, s.r.o. | Datenschutzrichtlinie und Website-Regeln